minimal 11°
maximal 16°
Niederschlag  90%

 
 
Zur Zeit sind keine Blitzer gemeldet
Startseite
Programm
Team
Frequenzen
Meldungen
Konzerte + Events
Rückblick Aktionen
Wetter + Livecams
Gsunga und gspuit
Blasmusik
Die Sepp-Show
Tarife
Sonderwerbeformen
Kontakt
Jobs
Regionalnachrichten
+ 26.07.2017: Wolfratshausen: Paketbote verurteilt
+ 26.07.2017: Wolfratshausen: S7-Sondersitzung in der Loisachhalle
+ 26.07.2017: Holzkirchen: Wann öffnet die Realschule wieder?
+ 26.07.2017: Münsing: wenig Hinweise nach versuchter Vergewaltigung am Johannifest
+ 26.07.2017: Fischbachau: Auto landet kopfüber in der Aurach
+ 26.07.2017: Seeshaupt: Gemeinderat spricht über das Erscheinungsbild
+ 26.07.2017: Schlehdorf: Auto stößt mit Pferd zusammen
+ 26.07.2017: Holzkirchen: Zwischenbilanz zum Mobilitäts- und Ortsentwicklungskonzept
+ 26.07.2017: Alpenwelle-Land: Überflutete Straßen
+ 26.07.2017: Bad Wiessee: Siloballenschlitzer unterwegs
+ 26.07.2017: Rottach-Egern: Mehrere Einbrüche von Jugendlichen
+ 26.07.2017: Wolfratshausen: Jugendlicher sorgt für fast 60-tausend Euro Sachschaden
+ 26.07.2017: Bad Tölz: Elektrikerin schwer verletzt
+ 26.07.2017: Alpenwelle-Land: Hochwassergefahr
+ 26.07.2017: Holzkirchen: Realschule öffnet am Donnerstag wieder
++ Meldungen aus dem Alpenwelle-Land ++
Sperrung des Karawankentunnels am Samstag, 30.07.
Hier gibt es alle Informationen

mehr
Einbruch - Nein danke!
Die Polizei Starnberg gibt Tipps, um Wohnungseinbrüche zu verhindern.

mehr
Verkehrsbehinderungen während des G7 Gipfels
Das Politikertreffen ist am 7. und 8. Juni in Krün. Deshalb wird es zu einigen Verkehrsbehinderungen kommen. Dazu kommt noch der Rückreiseverkehr, da das letzte Wochenende der Pfingstferien ist.

mehr
Die Kuh in der Windel
So gesehen am Bergerhof in Gmund - aber was steckt dahinter?

mehr
57-Jähriger in Bad Tölz wieder aufgetaucht!
Der Mann wurde Dienstag früh als vermisst gemeldet.

mehr
Klarinetten gestohlen - Musiker bittet um Mithilfe
Klarinetten könnten evtl. auch in unserer Region angeboten werden - um Wachsamkeit wird gebeten

mehr
VORSICHT - FALSCHES INSULIN
Das Bundesamt für Arzneimittel hat Insulin des Herstellers Novo Nordisk zurückgerufen.

mehr
Der Alpenwelle Polit-Talk

Daniela Miketta hatte jeden Samstag von 12 - 13 Uhr Kandidaten zur Kommunalwahl 2014 zu Gast. Die Sendungen stehen als Podcast zur Verfügung:

http://www.alpenwelle.de/pdc/pod.php


mehr
++++Kommunalwahl 2014++++
Ergebnisse der Kommunalwahl am Sonntag

mehr
++++Stichwahl 2014++++
Ergebnisse für Holzkirchen, Wolfratshausen, Geretsried und Rottach-Egern sowie dem Landkreis Miesbach.

mehr
Raubüberfall in Rottach Egern - ZEUGENAUFRUF
Am Mittwoch, den 8. Januar wurde ein Ehepaar in Rottach Egern überfallen.

mehr
Revision der Bergbahnen im Alpenwelle-Land


mehr
Fliegerbombe in Geretsried gefunden!
In Geretsried ist der Großraum um den Fasanenweg gesperrt - ein Sprengkommando ist gerade vor Ort.

mehr
+++Es wird gruselig im Kochtopf+++
Rezepte für Halloween - auch lecker nach Halloween

mehr
Tag des Denkmals am 08.09.13
Alle Termine

mehr
Die Straßenbaustellen
Diese Straßen im Alpenwelle Land werden 2013 saniert

mehr
Möglicher Fluchtweg der Juwelendiebe Rottach-Egern
Die Polizei hat den möglichen Fluchtweg der Diebe ermittelt. Die Flucht beginnt beim Juwelier in der Seestraße und geht über das Kur- und Kongresszentrum. Offenbar liefen die Täter dann die Schwaighofstraße in nord-westliche Richtung und bogen nach der Brücke über die Rottach nach links zum See in eine Parkanlage ein. Nachdem diese durchquert war, bogen sie wieder in die Schwaighofstraße. Hier verliert sich die Spur.

Haben Sie am Dienstag, 02.07.2013, gegen 10.00 Uhr Uhr in dem Park „Schwaighof-Anlage“ oder auf dem Parkplatz des Lidl-Verbrauchermarktes drei verdächtige Personen bzw. ein verdächtiges Fahrzeug gesehen? Dann melden sie sich bei der Polizei.

mehr
Öffentlichkeitsfahndung nach zwei Autoaufbrechern
Die Miesbacher Polizei sucht mithilfe eines Fotos nach zwei Männern die Ende Januar ein Auto in Hausham aufgebrochen und ausgeraubt haben.

mehr
Zwischenfall bei Lufthansa
Mit beschädigtem Rumpf ist eine Lufthansa-Maschine von Chicago nach München geflogen.

mehr
Erfolgreiches Charity-Event auf dem Tölzer Christkindlmarkt
Einige hundert Besucher haben am Wochenende gemeinsam mit der Alpenwelle gefeiert. Zum 20. Geburtstag veranstaltete die Alpenwelle ein Charity Event auf dem Tölzer Christkindlmarkt.

mehr
Polizei sucht Zeugen eines Überfalls in Rottach-Egern
Die Polizei Bad Wiessee bittet die Bevölkerung um Hilfe. Am Wochenende hatten drei Frauen einen Juwelier in Rottach-Egern überfallen.

mehr
Demonstrationen für Nachtflugverbot
n München und vielen anderen Städten demonstrieren heute die Menschen für ein bundesweites Nachtflugverbot. In der Landeshauptstadt haben das Aktionsbündnis "AufgeMUCt" gegen den Ausbau des Münchner Flughafens und der Bund Naturschutz dazu aufgerufen. Am Nachmittag geht es vor der CSU Landesparteizentrale los.

mehr
Larry Hagman gestorben
Das Gesicht der TV-Serie Dallas ist tot. Der Schauspieler Larry Hagman starb im Alter von 81 Jahren in einem Krankenhaus in seiner Heimatstadt Dallas. Dies melden die Dallas Morning News unter Berufung auf die Familie des Fernsehstars.

mehr
Strompreiserhöhungen ungerechtfertigt?
Kritik von Bundesumweltminister Altmaier: er nennt die geplanten
Strompreiserhöhungen in Deutschland um durchschnittlich etwa zwölf Prozent teilweise ungerechtfertigt.

mehr
Waffenruhe im Nahen Osten
Sie scheint zu halten. Seit dem Abend herrscht Waffenruhe zwischen Israel und radikal-islamischen Palästinensern im Gazastreifen. Der UN-Sicherheitsrat forderte alle Beteiligten auf, sich auch an die Vereinbarung zu halten.

mehr
Journalist in Athen vor Gericht
Ein Gericht in Athen hat am Abend einen Journalisten vom Vorwurf der Verletzung von Persönlichkeitsrechten freigesprochen. Der Chefredakteur der Zeitschrift "Hot Doc" hatte eine Liste mit 2000 Namen von Steuersündern veröffentlicht, die unversteuertes Geld in die Schweiz verschoben haben sollen. Französische Behörden hatten die Liste bereits vor zwei Jahren an die zuständigen griechischen Stellen übergeben.

mehr
Sandy richtet viel Schaden an
Tage nach dem verheerenden Wirbelsturm "Sandy" wird die katastrophale Lage an einigen Teilen der US-Ostküste immer deutlicher. Die Opferzahl ist laut CNN auf 88 gestiegen. Die Lage in den betroffenen Gebieten normalisiert sich nur langsam. Weiterhin leben Zehntausende unter katastrophalen Bedingungen - viele ohne Strom, Licht, Heizung, und Trinkwasser.


mehr
Bundestag will Spielsucht bekämpfen
Glücksspiel an Automaten soll künftig nur noch mit personengebundenen Karten möglich sein. Der Bundestag hat dafür am späten Abend eine gesetzliche Grundlage geschaffen. Diese Karte funktioniert ähnlich wie ein Schlüssel. Sie soll vom Personal der Spielhalle oder dem Wirt ausgegeben werden und es erschweren, dass Spieler an mehreren Geräten gleichzeitig aktiv sind. Außerdem sollen Minderjährige nicht mehr so leicht an Glücksspiel-Automaten spielen können.


mehr
Fußball- Europa- League Siege für Deutschland
Drei deutsche Mannschaften haben in der Fußball- Europa- League Siege
eingefahren. Mönchengladbach kam daheim gegen Marseille zu einem 2:0-Erfolg und holte die ersten drei Punkte im laufenden Wettbewerb. Leverkusen besiegte Rapid Wien auswärts mit 4:0. Hannover schaffte im schwedischen Helsingborg einen 2:1-Sieg. Nur die Stuttgarter kamen zuhause nicht über ein 0:0 gegen Kopenhagen hinaus.

mehr
Weniger Autos in Bayern gestohlen
In Bayern sind im vergangenen Jahr deutlich weniger Autos gestohlen worden. Einer Analyse der Versicherungswirtschaft zufolge ging die Zahl der Diebstähle im Vergleich zu 2010 um rund 13 Prozent zurück. Von den bayernweit rund 1000 Autos wurden demnach die meisten in München gestohlen, gefolgt von Nürnberg. Autobesitzer in Bayern haben laut der Analyse gemeinsam mit Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland deutschlandweit das geringste Diebstahl-Risiko.

mehr
Kultusminister fordern einheitliches Abi
Die Kultusminister der Länder wollen heute bundesweit einheitliche
Abiturstandards vorstellen. Die Minister hatten sich am Abend auf ihrer Konferenz in Hamburg auf die Leistungsanforderungen in vier Kernfächern geeinigt. Demnach sollen in Deutsch, Mathematik, Englisch und Französisch erstmals 2017 überall gleich schwere Abituraufgaben gestellt werden.

mehr
Lieferproblem Grippe Imfung - Ausschreibung auf dem Prüfstand
Weil es derzeit Lieferprobleme mit Grippe-Impfstoffen gibt, soll die derzeitige Praxis von Ausschreibungen auf den Prüfstand. Das hat der gesundheitspolitische Sprecher der Unionsfraktion Spahn mitgeteilt. Ausgerechnet vor der erwarteten schweren Grippewelle in diesem Winter würden Ärzte in Teilen Deutschlands auf ausreichend Impfstoff warten. Die bayerischen Hausärzte hatten gestern bekanntgegeben, dass der Impfstoff noch nicht angekommen sei.

mehr
Grünen-Politiker an der Spitze des Bundesrates
Premiere in Deutschland: Als erster Grünen-Politiker in der Geschichte der Bundesrepublik steht Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann an der Spitze des Bundesrates. Die Länderkammer wählte den 64-Jährigen einstimmig zum Präsidenten. Kretschmann folgt auf Bayerns Regierungschef Seehofer. Nach dem
üblichen Turnus wird Kretschmann den Bundesrat ein Jahr lang führen.

mehr
TV Duell der US-Präsidentschafts Vizekandidaten
Biden gegen Ryan. Im US-Präsidentschaftswahlkampf haben sich die beiden Vizekandidaten ein hitziges TV-Duell geliefert. Der Republikaner Ryan warf Präsident Obama Versagen vor. Er habe den Stand der USA in der Welt geschwächt. Vizepräsident Biden wies das zurück und sprach von einem "Haufen Schwachsinn".
Obama habe das Land mit fester Hand und einer klaren Vision geführt.

mehr
Schwerer Kleinbusunfall nahe Vilsbiburg
Sieben Menschen sind bei einem Kleinbusunfall nahe Vilsbiburg verletzt worden; die Fahrerin schwebt in Lebensgefahr. Der Bus war am Morgen in einem Kreisverkehr auf der B299 geradeausgefahren und gegen eine Böschung geprallt.
Möglicherweise sei die 48-jährige Fahrerin am Steuer eingeschlafen, so die Polizei. Beim Zusammenstoß zwischen LKW und Schulbus in Markt Oberdorf wurden fünf Kinder leicht verletzt.

mehr
Friedensnobelpreis für die EU
Der Friedensnobelpreise soll in diesem Jahr wohl an die Europäische Union gehen. Das berichten zumindest norwegische Medien. Offiziell bekannt gegeben wird der Preisträger in wenigen Minuten. Die EU ist in den letzten Jahren als erfolgreiches Friedensprojekt immer wieder für die Auszeichnung nominiert worden.

mehr
Steinbrück in Wählergunst hinter Merkel
Die Nominierung von Peer Steinbrück als Kanzlerkandidat hat die SPD in der Wählergunst nicht nach vorne gebracht. Die Sozialdemokraten konnten ihren Rückstand auf die Union demnach nicht verringern. Im ARD-"Deutschlandtrend" kamen CDU und CSU auf 39 Prozent, die SPD auf 31 Prozent. Im direkten Vergleich mit Bundeskanzlerin Merkel konnte sich Steinbrück leicht verbessern. 49 Prozent würden sich bei einer Direktwahl für Merkel als Regierungschefin entscheiden, 38 Prozent würden Steinbrück wählen.


mehr
Ramsauer langfristig für Maut für alle Fahrzeuge
Bundesverkehrsminister Ramsauer hat sich auf lange Sicht für eine Maut für alle Fahrzeuge in Deutschland ausgesprochen. Das Geld müsse in die Verkehrsinfrastruktur fließen, sagte Ramsauer in Cottbus am Rande der Verkehrsministerkonferenz von Bund und Ländern. Zu einer City-Maut, wie sie von den Grünen ins Spiel gebracht wurde, wollte er sich nicht äußern. Das sei Ländersache.

mehr
Schumi: Unfall beim Trainingslauf
Michael Schumacher hat im Freien Training zum Großen Preis von Japan einen Crash verursacht. Der Rekordweltmeister raste in einen Begrenzungsreifen, blieb aber unversehrt. Gestern hatte Schumacher seinen Rückzug als Formel Eins-Fahrer angekündigt. Motorsportchef Norbert Haug bestätigte indes Gespräche über Schumachers Zukunft im Mercedes-Team nach dessen Zeit als Fahrer.

mehr
TV Duell zwischen Obama und Romney
Fünf Wochen vor den US-Wahlen haben sich Präsident Obama und sein Herausforderer Romney das erste TV Duell geliefert.

mehr
Eskalation des Syrien-Konflikt
Der Syrien- Konflikt scheint endgültig zu eskalieren. Die türkische Armee griff erstmals Ziele im benachbarten Syrien an.

mehr
Memminger Amok-Schüler laut Gutachten schuldig
Der Memminger Amok-Schüler ist laut einem Gutachter schuldfähig.

mehr
Fernsehpreis in Köln: Trauer um Dirk Bach
Auch bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises in Köln wird der Tod von Dirk Bach Thema sein.

mehr
Gefäschte Patientendaten auch in München?
Sind im Münchner Klinikum rechts der Isar im Zusammenhang mit einer Organtransplantation doch Patientendaten gefälscht worden?

mehr
Löst verseuchtes Schulessen Krankheit aus?
In vier Bundesländern sind Tausende Kinder möglicherweise durch verseuchtes Schulessen erkrankt.

mehr
Festnahme des Drahtziehers des islamfeindlichen Videos
Der mutmaßliche Drahtzieher des islamfeindlichen Schmähvideos ist nach US-Medienberichten festgenommen worden.

mehr
2. Bundesliga nach dem 7. Spieltag
Zum Abschluss des 7. Spieltags der zweiten Fußball- Bundesliga ist Kaiserslautern auf den dritten Tabellenplatz geklettert.

mehr
Europa League Ergebnisse
Mit vier Unentschieden ist das Bundesliga-Quartett in die Gruppenphase der Europa League gestartet.

mehr
iPhone 5
Riesengroße Nachfrage vom iPhone 5

mehr
Demonstration gegen Anti-Islam-Film
Gegen den Anti-Islam-Film und die Karikaturen des Propheten Mohammed finden heute erstmals auch in Deutschland Demonstrationen statt.

mehr
Papst zu Besuch im Libanon
Papst Benedikt der Sechzehnte setzt heute seinen Besuch im Libanon fort. Am zweiten Tag seiner Reise trifft er mit den politischen Spitzen des Landes zusammen. Geplant sind auch Gespräche mit religiösen Vertret-ern sowie mit Jugendlichen. Zum Auftakt seines Libanon-Besuchs hatte der Papst zum Frieden in der Arabischen Welt und zu Religionsfreiheit für die Christen im Nahen Osten
aufgerufen

mehr
Großkundgebung in Moskau
Bei der ersten Großkundgebung in Moskau seit drei Monaten wollen heute Tausende Menschen gegen Kremlchef Putin demonstrieren. Bis zu 25.000 Menschen sind fürden Protestmarsch in der Innenstadt zugelassen. Die Veranstalter hatten die doppelte Anzahl beantragt. Ein Großaufgebot von 7000 Sicherheitskräften soll für Ordnung sorgen.

mehr
Zentralrat der Muslime verurteilt Anschläge
Der Zentralrat der Muslime in Deutschland hat die Attacken auf westliche Botschaften als Anschläge auf die jungen Demokratien in den islamischen Ländern bezeichnet. Extreme Gruppen würden das Video instrumentalisieren, um zu provozieren und Hass zu säen, heißt es. - Seit Tagen nehmen radikale Muslime das Schmähvideo aus den USA zum Anlass, westliche Botschaften anzugreifen, darunter auch die der Bundesrepublik im Sudan. Inzwischen reichen die Proteste bis nach Australien.

mehr
Berliner Behörden in der Kritik
Bei den Ermittlungen gegen die rechtsextreme Terrorzelle NSU geraten nun auch die Berliner Behörden in der Kritik.

mehr
Antiamerikanische Protest
In der arabischen Welt gehen die antiamerikanischen Proteste aufgestachelter Muslime weiter.

mehr
Betreuungsgeld steht wieder auf der Tagesordnung
Eines der umstrittensten Projekte der Bundesregierung steht heute in Berlin erneut auf der Tagesordnung.

mehr
DFB-Team siegt gegen die Färöer Inseln
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist erfolgreich in die WM-Qualifikation gestartet. Die DFB-Elf schlug die Färöer mit 3:0. Es trafen Mario Götze und zweimal Mesut Özil. Nächster Gegner am Dienstag ist Österreich. Und bei den Paralympics in London hat das deutsche Team gestern vier Gold- zwei Silber und zwei
Bronzemedaillen geholt. Die Basketballerinnen freuten sich nach einem Erfolg gegen Australien im Finale über den Gesamtsieg.


mehr
Keine Annäherung im Syrienkonflikt
Im Syrienkonflikt gibt es zwischen Russland und den USA keine Annäherung. Der russische Außenminister Lawrow hat die Bildung einer Übergangsregierung der Opposition in Damaskus scharf kritisiert. Ein solcher Schritt trage nicht zur Lösung bei, sagte Lawrow nach einem Gespräch mit US- Außenministerin Clinton. Zugleich sprach er sich für ein Treffen aller syrischen Oppositionskräfte aus.

mehr
Vorerst keine Organspendeinformation für AOK-Versicherte
Die Krankenkasse AOK will Millionen Versicherte vorerst nicht über das Thema Organspende informieren. Der Chef des AOK-Bundesverbands Graalmann sagte der Berliner Zeitung, die Bevölkerung sei wegen des Transplantationsskandals irritiert. Zunächst müsse alles aufgeklärt werden. Graalmann ließ offen, wie sich die AOK verhalten wird, sobald das neue Transplantationsgesetz in Kraft tritt. Es sieht vor, dass die Kassen ab November die Bürger zur Organspende informieren müssen.

mehr
Polizei sucht Bankräuber mit Phantombild
Nach Bankraub in Geretsried veröffentlich Polizei Bild des Täters

mehr
Flugbegleiter-Streik begonnen
Seit Mitternacht wird Lufthansa in ganz Deutschland bestreikt

mehr
Krankenkassen horten immer mehr Geld
Ärztepräsident fordert Rückerstattung an Kunden

mehr
Weitere Medaillen bei Paralympics
Einmal Gold - viermal Silber für Deutschland

mehr
Flugausfälle bei Lufthansa
Zwei Drittel der Flüge wurden gestrichen.

mehr
Demostrationen gegen Gema
Deutschlandweit sind heute Demonstrationen gegen Pläne der Musik-Verwertungsgesellschaft Gema geplant.

mehr
Fahndung nach Kinderschänder
Er soll Kinder missbraucht und gefilmt haben.

mehr
Andreas Iniesta - Fußballer des Jahres
Andres Iniesta ist Europas Fußballer des Jahres. Der Mittelfeldspieler vom FC Barcelona erhielt bei der Wahl der UEFA in Monte Carlo die meisten Stimmen.

mehr
Angleichung der Altersrenten in Ost und Westdeutschland
Die FDP will eine Angleichung der Altersrenten in Ost- und Westdeutschland noch vor der Bundestagswahl 2013 durchsetzen.

mehr
DEUTSCHLAND ÜBERNIMMT VORSITZ DES UN-SICHERHEITSRATES
Bei den Vereinten Nationen ist Deutschland als drittgrößter Beitragszahler ein gern gesehener Musterschüler - vor allem in Umweltfragen. Aber Macht und Einfluss haben andere: die fünf ständigen Mitglieder im UN-Sicherheitsrat. In diesem Monat hat Deutschland aber noch einmal Gelegenheit, im Rat einen Fußabdruck zu hinterlassen und übernimmt die monatlich wechselnde Präsidentschaft.

mehr
Streiks der Flugbegleiter
Die Flugbegleiter der Lufthansa treten heute am Frankfurter Flughafen in den Streik.

mehr
Erste DFB-Pokal Runde
Die ersten drei von insgesamt 32 Paarungen stehen an.

mehr
Explosion einer Ölraffinerie in Venezuela
Eine Explosion in einer Ölraffinerie hat den Nordwesten Venezuelas erschüttert. 39 Menschen kamen ums Leben, fast 90 wurden verletzt. Außerdem befinden sich zahlreiche Anwohner auf der Flucht. Die Explosion löste einen Großbrand aus, der auch die umliegenden Wohngebiete erfasste. Der Löscheinsatz werde noch dauern, sagte der venezolanische Vizepräsident.

mehr
Arthur Abraham Boxweltmeister im Supermittelgewicht
Arthur Abraham ist neuer Box-Weltmeister im Supermittelgewicht. Der Berliner besiegte in seiner Heimatstadt WBO-Weltmeister Robert Stieglitz. Die Punktrichter entschieden nach zwölf Runden einstimmig für Abraham.

mehr
Strompreis müsste zwei Cent billiger sein
Die Energieversorger kassieren in diesem Jahr einer Studie zufolge beim Strompreis bis zu drei Milliarden Euro zu viel von den
Verbrauchern.

mehr
Einstimmigkeit zwischen Deutschland und Frankreich
Deutschland und Frankreich wollen bei der Lösung der Euro-Schuldenkrise an einem Strang ziehen.

mehr
NORWEGEN NACH DEM BREIVIK-URTEIL
Höchststrafe für Anders Behring Breivik: Wegen der Anschläge von Oslo und Utoya mit 77 Toten hat ein Gericht in der norwegischen Hauptstadt den Massenmörder zu 21 Jahren Haft und Sicherungsverwahrung verurteilt. Die Richter erklärten Breivik gestern für zurechnungsfähig und entschieden sich somit dagegen, ihn in die geschlossene Psychiatrie einzuweisen. Sowohl Staatsanwaltschaft als auch Verteidigung wollen auf eine Berufung verzichten.

mehr
Lottoglück bei zwei Tipspielen
Die Lottofee hat ihr Füllhorn ausgeschüttet: 190 Millionen Euro gehen
vermutlich nach Großbritannien. Bei der Lotterie Euro Millions wurden in Paris die richtigen Zahlen für den europäischen Rekord-Jackpot gezogen. Der Gewinner-Tippschein war in Großbritannien ausgefüllt worden. In der Lotterie Eurojackpot gewann ein Spieler aus Nordrhein-Westfalen knapp 28 Millionen Euro.


mehr
Von der Leyen verteidigt Pläne gegen Altersarmut
Bundesarbeitsministerin von der Leyen hat ihre Pläne zur Vermeidung von Altersarmut verteidigt. Ohne Zuschussrente müssten jedes Jahr zigtausende Menschen nach einem Arbeitsleben zum Sozialamt gehen, weil ihre Rente nicht reiche. Das sagte von der Leyen der "Bild"-Zeitung. - Politiker, Sozialverbände und Gewerkschaften kritisieren die Pläne der Ministerin: wer wenig einzahle, erhielte demnach bis zu 850 Euro im Monat mehr aus der Rentenkasse. Das sei nicht gerecht.

mehr
Heftige Überschwemmungen auf den Philippinen
Nach den Überschwemmungen auf den Philippinen ist die Zahl der -Todesopfer auf mindestens 66 gestiegen. Neun Menschen werden noch vermisst. Heftige Monsunregen hatten die nördlichen Inseln seit dem vergangenen Wochenende unter Wasser gesetzt. als zweieinhalb Millionen Menschen sind betroffen, mehr als 750000 mussten flüchten. Ein Großteil kam in Auffanglagern unter.

mehr
Warnung vor Mafia-Banden
Die SPD im bayerischen Landtag warnt vor den Aktivitäten italienischer Mafia-Banden in Bayern.

mehr
Organspendebereitschaft geht weiter zurück
Der Transplantationsskandal lässt die Bereitschaft zur Organspende nach einer neuen Umfrage bröckeln.

mehr
Medaillen für Deutschland
as deutsche Duo Julius Brink und Jonas Reckermann hat bei den Olympischen Spielen überraschend Gold geholt.

mehr
Bilanz des elften Wettkampftages bei Olympia
Robert Harting holte die Goldmedaille im Diskuswerfen.

mehr
Heute wieder gute Medaillenchancen für die Deutschen
Der medaillenlose Olympiaauftakt des deutschen Teams ist so gut wie vergessen.

mehr
Ban fordert weiterhin Blauhelmsoldaten in Syrien
UN-Generalsekretär Ban will, dass auch nach dem Ende der Beobachtermission Blauhelme in Syrien bleiben.

mehr
Erneut Dioxineier in den Handel gelangt
Erneut sind Dioxin- und PCB-haltige Eier von einem Hühnerhof in Niedersachsen in den Handel gelangt.

mehr
Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele
Wer entzündet am Abend bei der Eröffnungsfeier der Sommerspiele in London das Olympische Feuer?

mehr
Hausdurchsuchungen bei den Hells Angels
Wieder hat die Polizei Räume der Hells Angels durchsucht - zeitgleich in drei Bundesländern.



mehr
Facebookaktie sinkt weiter
Dicker Verlust für Facebook: im ersten Quartal an der Börse verlor das Soziale Netzwerk 157 Millionen Dollar.

mehr
Lawine am Montblanc-Massiv - Neun Tote
Bei einem der schwersten Unglücke in den französischen Alpen hat eine Lawine am Montblanc-Massiv mindestens neun Menschen in den Tod gerissen.

mehr
Mappus weist Untreue-Verdacht gegen ihn zurück
Baden-Württembergs früherer Ministerpräsident Mappus verteidigt sich.

mehr
Weiterhin schlechte Lage in Athen
Der vorläufige Bericht der "Troika" über die Umsetzung der Reformen in Griechenland zeichnet ein düsteres Bild der Lage in Athen.

mehr
Hacker haben den US-Internetdienst Yahoo angegriffen
Laut Medienberichten veröffentlichten die Angreifer die Zugangsdaten von mehr als 450-tausend Nutzern.

mehr
Trittin rechnet mit Einigung zu Atom-Endlager
Der Fraktionschef der Grünen im Bundestag, Jürgen Trittin, hat sich zuversichtlich gezeigt, dass es zu einer Einigung mit der Bundesregierung über ein Atommüll-Endlager kommen wird.

mehr
Keine Walfangquote für Grönlands Ureinwohner
Die Internationale Walfangkommission (IWC)hat auf ihrer Jahrestagung eine Walfangquote für Ureinwohner Grönlands abgelehnt.

mehr
Allgäu: Mann stürzt in den Tod
In den Allgäuer Alpen ist ein Mann von einer Felswand rund 60 Meter tief in den Tod gestürzt.

mehr
Zum ersten Mal seit Fukushima: Japan produziert Atomstrom
Japan produziert wieder Atomstrom.

mehr
Opfer des Geiseldramas werden obduziert - Wo kamen die Waffen her?
Fassungslosigkeit und viele Fragen nach dem Geiseldrama in Karlsruhe.

mehr
Gewerkschaft beklagt verschärfte Finanzlage der Polizei
Die Finanzlage bei der Polizei verschärft sich nach Angaben der Deutschen Polizeigewerkschaft immer weiter.

mehr
Bei längstem Musikstück wechselt der Klang
Bei dem auf mehr als 600 Jahre angelegten Orgelprojekt des amerikanischen Avantgardekomponisten John Cage in Halberstadt steht der zwölfte Klangwechsel bevor.

mehr
alpenschlemmen
Alpenwelle Gutscheinshop
Tolle Gutscheine zum halben Preis...
mehr...

netzeitung
"Alpenwelle Nonstop"
von 19 - 6 Uhr

     
© 2007 Radio Alpenwelle Programmanbieter GmbH · Impressum